Erneuerbare Energie Nachrichten

Suchmaschine Ecosia

Die Suchmaschine Ecosia ist eine ganz besonders innovative Idee, welche sich im Hauptziel dem Umweltschutz und dem Naturschutz gewidmet hat. Sie ist in dieser Konzeption zunächst noch relativ unbekannt. Dennoch lohnt es sich für umweltbewusste Internet Nutzer, unbedingt diese Suchmaschine zu testen und sich vielleicht für sie zu entscheiden.

Was tut nun die Suchmaschine Ecosia genau?

Unter dem Titel „WWF – Suchmaschine“ unterstützen alle Nutzer dieser Suchmaschine gleichzeitig viele Projekte im Rahmen des weltweiten Natur- und Klimaschutzes, vorwiegend des Regenwaldes. Regenwälder werden als grüne Lungen der Erde bezeichnet, da sie einen enormen Anteil an Sauerstoff produzieren. Die vielen grünen Pflanzen erzeugen über die natürlich ablaufenden Prozesse der Photosynthese eine enorme Menge an Sauerstoff, welcher eine wichtige Lebens- und Klimagrundlage darstellt. Bei der Ecosia Suchmaschine handelt es sich zunächst um ein Konzept, welches im Laufe der Zeit weiterentwickelt und zunehmend im Internet präsent werden soll.
Die Grundlage für die Erreichung der Zielstellung der Betreiber der „WWF – Suchmaschine“ besteht in einer ganz speziellen Funktionsweise. Diese beruht auf dem Prinzip, dass jeder Interessent, welcher über die Suchmaschine Ecosia online arbeitet, den Klimaschutz des Regenwaldes auf einer Fläche von zwei Quadratmetern bei jeder Suchanfrage unterstützt. Diese Aktion läuft über ein spezielles Sponsoringmodell. Dieses basiert insbesondere darauf, dass Einnahmen über die Werbung von gesponserten Links und den bekannten online Bannern zur Finanzierung genutzt werden.
Die Suchmaschine Ecosia ist eine eindeutig umweltbewusste Alternative zu den herkömmlich bekannten Suchmaschinen wie Google oder andere und bezieht sich insbesondere auf eine Region mit Regenwald, welche sich im Juruena Nationalpark in der teilweise noch unberührten Natur am Amazonas befindet.
Durch die Nutzung der Server innerhalb des weltweiten Internets erfolgt ein enormer Ausstoß an CO2 an die Atmospäre, was die Umwelt massiv schädigt. Suchmaschinen sollen umweltfreundlicher arbeiten.
Ecosia gilt derzeit als klimafreundlichste Suchmaschine und es ist daher empfehlenswert, ruhig einen Blick auf den tollen Videoclip bei http://ecosia.org/how.php zu werfen.
Es gibt bis jetzt keine Suchmaschine, welche nach dieser Zielstellung auf dieser interessanten Grundlage arbeitet.
Bemerkenswert ist hierbei, dass sogar das Betreiben der Suchmaschine auf ökologischen Vorgaben beruht. Die technischen Grundlagen wie die Versorgung von Strom erfolgt ausschließlich auf Basis der ökologischen Energiebereitstellung.
Während der UN – Klimakonferenz in Kopenhagen wurde die bis zum derzeitigen Zeitpunkt entwickelte und fertiggestellte Suchmaschine Ecosia erstmalig vorgestellt. Dabei ist in Ecosia nicht die ursprüngliche Version für den Zweck des Klimaschutzes und zur Bewahrung des Regenwaldes zu sehen. Der Vorläufer der Ecosia Suchmaschine mit dem Namen Forestle war äußerst erfolgreich und konnte so viele Mittel erbringen, dass bereits 2,8 Kilometer Regenwald unter Naturschutz fiel. Ein beeindruckendes Resultat und eine enorme Motivation, in diese Suchmaschine hineinzuschauen (http://ecosia.org/). Insgesamt sind durch verschiedene Projekte und die Vorläuferversionen von Ecosia bereits 701.276 m² Regenwald und alles Leben darin geschützt worden.

Quellen:

http://www.onlinekosten.de/news/artikel/37115/0/Ecosia-Neue-Suchmaschine-will-Regenwald-retten

http://www.seo-handbuch.de/suchmaschinen-suchmaschinenoptimierung/ecosia-neue-suchmaschine-geht-an-den-start

http://www.pcgameshardware.de/aid,701008/WWF-Suchmaschine-Ecosia-hilft-beim-Klimaschutz/Internet/News/

Tags: , , ,

Autor: admin am 10. Dez 2009 19:36, Rubrik: Sonstiges,
Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentar schreiben, Trackback-URL


4 Reaktionen zu “Suchmaschine Ecosia”

  1. Martin Brosy schreibt

    Sehr schöner Artikel, ich werde die Suchmaschine in Zukunft nutzen.

    Gruß

  2. Ulf. Mehr oder minder täglich Privatkram. schreibt

    Ecosia – Ökosuchmaschine mit Ökostrom?…

    Ecosia wirbt damit, eine Suchmaschine zu sein, die 80 Prozent der Werbeeinahmen in Zusammenarbeit mit dem WWF in den Regenwald zu investieren. Gute Idee, solange nicht zu viele Leute (wie ich) mit……

  3. Hyperbaustelle » Ecosia – eine nachhaltige Geschäftsidee | Utopie-Blog schreibt

    […] http://www.focus.de/digital/internet/ecosia-suchmaschine-will-regenwald-retten_aid_460358.html http://www.energieblog24.de/ecosia/ http://www.3sat.de/page/?source=/nano/umwelt/142836/index.html […]

  4. Suchmaschinen – von Google, Bing und Ecosia - Suchmaschine, Google, Seite, Bing, Außerdem, Jahren - Erneuerbare Energie Nachrichten schreibt

    […] auch die Suchmaschine Ecosia sollte genannt werden, weil sie es sich zum Ziel gemacht hat dem Umwelt- und Naturschutz zu widmen. […]

Einen Kommentar schreiben

Get Adobe Flash player

Copyright © 2009, Erneuerbare Energie Nachrichten, | business pro theme by ep
56 queries, 0,386s | Beiträge (RSS) & Kommentare (RSS)