Erneuerbare Energie Nachrichten

Archiv der Kategorie ‘Börse‘

Sinkende Börsenstrompreise: Die Kraftwerksbranche kriselt

Es wird nicht Wenige geben, die der alten monopolisierten Energiewirtschaft der Vorwendezeit hinterhertrauern. Allen voran die großen Energieriesen, die auch heute noch milliardenschwere Umsätze generieren allerdings wesentlich an Marktmacht verloren haben. Die Energiewirtschaft ist mittlerweile liberalisiert und die erneuerbaren Energien haben einen Einspeisevorrang. Gerade für die ehemaligen Geldmaschinen, die konventionellen Kraftwerke, wird der Markt immer ungemütlicher, denn neben der verlorenen Monopolstellung gesellt sich ein harter Preiskampf an der europäischen Strombörse European Energy Exchange (EEX) in Leipzig. Deutschlands Energiekonzerne haben daher in den vergangenen Jahren massiv an Umsatzstärke eingebüßt. Aber auch im Ausland geht es den großen Versorgern schlecht. Den ganzen Beitrag lesen »

Geschrieben von Daniel Reissmann, 18. Jul 2015, Rubrik: Aktuelle News, Allgemein, Börse, Kommentare schreiben


Altmaiers Reaktion zum prognostizierten Strompreisanstieg: Die Strompreisbremse soll weiterhin eingeführt werden

Bundesumweltminister Peter Altmaier (CDU) ist weiterhin Befürworter der Strompreisbremse zum 1.Januar 2014. Obwohl laut aktueller Prognosen ein Strompreisanstieg für 2014 vermutet wird, ist Altmaier davon überzeugt das sich der Preisanstieg – welcher vor allem durch die EEG-Umlage entsteht – bis zum 1. Januar 2014 noch verhindern lässt. In einem Interview mit der Leipziger Volkszeitung begründete Altmaier seinen Standpunkt damit, dass ein „[…] Anstieg der Strompreise in dieser Größenordnung“ gesamtgesellschaftlich nicht mehr tragbar ist. Als geeignetes Mittel eine Strompreisbremse zu erreichen, sieht der Bundesumweltminister eine tiefgreifende Reform des EEG mit vorangegangener Kalkulation wahrscheinlich auftretender Preisdynamiken und Kosteneffekte. Den ganzen Beitrag lesen »

Geschrieben von Daniel Reissmann, 4. Jul 2013, Rubrik: Aktuelle News, Börse, Kommentare schreiben


Geschlossene Umweltfonds: Zum Wohl der Natur

Die Ablösung der fossilen Brennstoffe als Energiequelle ist eines der wichtigsten Themen unserer Zeit. Alternative Methoden zur Energiegewinnung müssen weiter entwickelt, die Infrastruktur dafür ausgebaut und die Kapazität erhöht werden. Geschlossene Umweltfonds sind ein probates Mittel, den Bau von Solarkraft-, Windkraft-, Geothermie- und Wasserkraftanlagen zu finanzieren. Den ganzen Beitrag lesen »

Geschrieben von admin, 10. Mai 2013, Rubrik: Aktuelle News, Börse, Kommentare schreiben


Regenerative-Energien-Fonds: Ökologische Geldanlage

Auch Privatanleger achten bei der Auswahl von Anlageprodukten zunehmend auf die Nachhaltigkeit der Investitionen, um nicht nur eine attraktive Rendite zu erwirtschaften, sondern dies auch mit einem Engagement für die Umwelt zu verbinden. Den ganzen Beitrag lesen »

Geschrieben von admin, 9. Mai 2013, Rubrik: Aktuelle News, Börse, Kommentare schreiben


Diese Aktien aus dem TecDAX sind gefragt!

Schon seit über einem Jahrhundert suchen Investoren an den Aktienmärkten das schnelle Geld. Diese Suche wird heutzutage dringender denn je, denn mittlerweile erhalten Anleger am Kapitalmarkt weniger als 2 %. Da die Inflation ebenso bei knapp 2 % liegt, hat Deutschland nun schon seit einiger Zeit einen negativen Realzins. Kein Wunder, dass die Anleger verstärkt ihr Glück im Aktienhandel suchen. Den ganzen Beitrag lesen »

Geschrieben von admin, 16. Apr 2013, Rubrik: Aktuelle News, Börse, 1 Kommentar


Einfache Tradingstrategien zum Nachmachen

Nachdem Der Zins bei den etablierten „sicheren Anlagen“, den Staatsanleihen, den verzinsten Giro-Konten, den Tagesgeldkonten und auch des Bausparvertrags auf ein Allzeittief gefallen sind, verlieren diese ihren Reiz. Eine deutsche Staatsanleihe bietet Ihnen nur noch eine Rendite von 0,85 %. Da die Inflationsrate bei etwa 1,5 % liegt, würden Sie mit einer Investition in Staatsanleihen einem negativen Realzins entgegentreten und somit Verluste machen. Den ganzen Beitrag lesen »

Geschrieben von admin, 2. Apr 2013, Rubrik: Börse, Kommentare schreiben


In Aktien aus dem Bereich Erneuerbare Energien investieren

Wer in Aktien der Anlageklasse Erneuerbare Energien investieren möchte, könnte im Frühjahr 2013 ein Preistief erwischen, auf das vielleicht ein neuer Aufschwung folgt. Es gibt einen Welt-Index für diese Aktien, den RENIXX (Renable-Energy Industrial Index), der zwischen 2003 bis 2007 seinen Wert mehr als versechsfachte, dann im Zuge der 2008er Finanzkrise wie alle Assetklassen abstürzte und nun eventuell wieder zum Sprung ansetzt. Erneuerbare Energien sind zweifellos die Anlageklasse der Zukunft. Den ganzen Beitrag lesen »

Geschrieben von admin, 28. Mrz 2013, Rubrik: Aktuelle News, Börse, Kommentare schreiben


Geld aufs Festgeldkonto oder lieber in Solarenergie investieren?

Viele Verbraucher sind regelmäßig auf der Suche nach Geldanlagen, mit denen sich eine gute Rendite erzielen lässt. Trotzdem legen sehr viele Kunden ihr Geld noch ganz klassisch auf einem Festgeldkonto an. Eine Festgeldanlage über 1 Jahr garantiert sichere Renditen zum einem vorher bekannten Zeitpunkt. Die Renditen liegen, je nach Laufzeit und Höhe der Geldanlage, deutlich über den Renditen von Tagesgeldkonten bzw. kurzfristigen Geldanlagen. Aus diesem Grund wird die Festgeldanlage von Verbrauchern häufig bevorzugt bzw. ausgewählt. Interessenten, die auf der Suche nach einer guten Anlage sind, werden auch häufig mit Aktien und anderen Wertpapieren konfrontiert. Die Anlage in Aktien ist den meisten Menschen jedoch zu unsicher. Die Erträge lassen sich nicht prognostizieren, sodass keine sichere Rendite garantiert werden kann. Als Alternative wird dann wieder das normale Festgeldkonto gewählt. Wer jedoch in Zukunft gute und sichere Erträge erzielen möchte, sollte das Festgeldkonto meiden und stattdessen in erneuerbare Energien investieren. In diesem Zusammenhang bietet sich die Solarenergie als hervorragende Anlageform an. Doch warum ist das so und welche Erträge können erwartet werden? Den ganzen Beitrag lesen »


Datenschutz – wie sicher sind Ihre Daten bei Online-Banken?

Das Thema Datenschutz nimmt vor allem bei sensiblen Daten, wie sie beim Online-Banking benötigt werden, einen sehr hohen Stellenwert ein. Sowohl Kunden als auch das Unternehmen selbst sind stets dazu angehalten, auf verantwortungsbewusste Art mit sensiblen Daten umzugehen. Nicht umsonst stecken Banken viele Mühen und Kosten in die Sicherheit ihrer Systeme. Den ganzen Beitrag lesen »

Geschrieben von admin, 28. Jan 2013, Rubrik: Aktuelle News, Börse, Kommentare schreiben


Trading mit Öl durch binäre Optionen

Der Handel mit Rohstoffen und ihren Kursen am Markt ist für viele Anleger interessant. Diese Art der Geldanlage gilt als eine der sichersten Investitionsmöglichkeiten, ganz im Gegensatz zu Aktien und anderen riskanteren Geschäften. Rohstoffe wie zum Beispiel Edelmetalle sind bei risikoscheuen Anlegern ganz hoch im Kurs, doch auch das Wetten auf den Ölpreis erfreut sich einer immer größer werdenden Beliebtheit. Gerade die relativ neue Handelsform der binären Optionen eignet sich für diese Anlage besonders gut. Hierbei setzt man nicht direkt auf den Preis des Rohstoffs sondern vielmehr darauf, ob dieser fällt oder steigt. Den ganzen Beitrag lesen »

Geschrieben von admin, 14. Dez 2012, Rubrik: Aktuelle News, Börse, Kommentare schreiben


Copyright © 2009, Erneuerbare Energie Nachrichten, | business pro theme by ep
40 queries, 0,302s | Beiträge (RSS) & Kommentare (RSS)

Get Adobe Flash player